Aussatz

m MED. leprosy
* * *
der Aussatz
leprosy
* * *
Aus|satz
m no pl (MED)
leprosy; (fig) pestilence
* * *
Aus·satz
<-es>
m kein pl MED (veraltet) leprosy no art
vom \Aussatz befallen sein to be struck by leprosy
* * *
der; o. Pl. (veralt.) leprosy
* * *
Aussatz m MED leprosy
* * *
der; o. Pl. (veralt.) leprosy

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Aussatz — Sm Lepra erw. obs. fach. (13. Jh.), mhd. ūzsaz, ūzsetze Stammwort. Rückgebildet aus mhd. ūzsetze neben der Ablautvariante ahd. ūzsāz(e)o Aussätziger (8. Jh.), eigentlich einer, der außen sitzt , weil die Leprakranken sich von den menschlichen… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Aussatz — »Lepra«: Die nhd. Form geht auf gleichbed. mhd. ūz̧saz zurück, das aus dem Adjektiv mhd. ūz̧setzic, älter ūz̧setze, ahd. ūz̧sāzeo »aussätzig« zurückgebildet ist. Das Adjektiv gehört zu dem unter ↑ setzen behandelten Verb und bedeutet demnach …   Das Herkunftswörterbuch

  • Aussatz [1] — Aussatz, 1) die im Spiel ausgesetzte Summe; 2) (Bill.), der erste Stoß im einfachen Spiel, s.u. Billard …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aussatz [2] — Aussatz (Maalzei [Malezei, Malatsch] od. Feldsucht, gr. Lepra, Med.), 1) Seuche, die seit den ältesten Zeiten bis zum Erscheinen der Lustseuche im Mittelalter große Verheerungen anrichtete; eine Kachexie mit eigenthümlichen Krankheitszuständen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aussatz — (Lepra Arabum, Elephantiasis Graecorum, Zaraat bei Moses, Leuke bei den Griechen, Morphala bei den Ärzten des Mittelalters, Miselsucht, Krimsche Krankheit), eine allgemeine, meist chr nisch verlaufende Infektionskrankheit, die dusch den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aussatz — Aussatz, Miselsucht, im Mittelalter Bezeichnung für verschiedenartige bösartige Hautkrankheiten, die für ansteckend gehalten wurden, weshalb die Aussätzigen in besondere Hospitäler (Leproserien) verwiesen wurden. Gegenwärtig versteht man unter A …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aussatz — Aussatz, Lepra, darunter verstand man früher eine Menge langwieriger, verunstaltender, schwer oder gar nicht zu heilender Uebel der Haut oder des Zellgewebes unter der Haut, die für ansteckend galten, weßhalb man solche Kranke aus der… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Aussatz — ↑Lepra …   Das große Fremdwörterbuch

  • Aussatz — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Aussatz — Hansen Krankheit; Miselsucht; Lepra * * * Aus|satz [ au̮szats̮], der; es: stark ansteckende Krankheit, bei der sich Geschwüre in der Haut bilden: viele Bewohner der Insel waren vom Aussatz befallen. * * * Aus|satz 〈m.; es; unz.; Med.〉 chron.… …   Universal-Lexikon

  • Aussatz — der Aussatz (Oberstufe) schwere Infektionskrankheit, bei dem die Nerven absterben, Lepra Beispiel: Der Mann versuchte sein vom Aussatz zerfressenes Gesicht hinter einer Maske zu verbergen …   Extremes Deutsch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.